Zurich Berlin
Back to top
projekte nach THEMA
PROJEKTE NACH JAHR
PROJEKTE NACH ORT

Impressum

WARNUNG :
KOMMUNIZIEREN
GEFÄHRDET.
 

Art Ausstellung
bauherr Museum für Kommunikation
Ort Bern, Schweiz
Jahr 2011

Befürchten Sie, etwas zu verpassen? Den letzten Tweet, die ultimative Neuigkeit? Sind Sie ständig erreichbar? Geniessen Sie das Bad im grenzenlosen Kommunikationsangebot?
Die „Klinik für Kommunikation“ berät Sie und stellt Ihnen nach dem Check-up ein individuelles Wellness-Package zusammen.

Warnung: Kommunizieren gefährdet ist eine Lebenshilfe. Der Besucher betritt die Klinik für Kommunikation und wird sogleich mit einem Problem konfrontiert – unserer täglichen Kommunikationsmenge, bildlich dargestellt durch eine Bibliothek.  Im Raum Anamnese, dem Check-Up, wird der Persönliche Kommunikationsindex berechnet. In der vertrauensvollen und diskreten Umgebung des Warteraums lässt sich gelassen dem Ergebnis entgegenblicken. In der Analyse schliesslich werden dazu individuell vier Wellness-Packages als Sofortmassnahmen verordnet. Beim Verlassen der Klinik erhalten die Besucher das Medikament «Comucaïne». Die beigelegte Packungsbeilage fasst die wichtigsten Tipps fürs Kommunikationsverhalten zusammen.